PaedNetz Frankfurt und Umgebung

Sie sind hier: Neurodermitisschulung

Neurodermitis-Schulung des Paednetz Frankfurt am Main und Umgebung

Das „atopische Ekzem“ist bei Vorschulkindern mit einer Prävalenz von ca.10-12% die häufigste chronische Hauterkrankung. Dabei ist in den letzten 2 Dekaden eine deutliche Zunahme der Ekzemprävalenz zu verzeichnen.  

Das atopische Ekzem ist gekennzeichnet durch einen schubweisen Verlauf mit quälendem Juckreiz, der eine extreme physische und psychische Belastung der Betroffenen und ihrer Angehörigen darstellt und sich auf viele Lebensbereiche der Familien auswirkt.  

Neurodermitis-Schulung

Bei chronischen Erkrankungen sind Patientenschulungen Bestandteil eines zeitgemäßen, ganzheitlichen Behandlungskonzepts. Sie ermöglichen dem Patient, aktiv an der Bewältigung seiner Erkrankung mitzuwirken. Den Patienten und deren Eltern soll  - in Ergänzung zur Behandlung ihres Kinderarztes - ein Krankheits-Selbstmanagement vermittelt werden, denn nur durch frühzeitige, stadiengerechte Hautpflege können Schübe der Erkrankung vermieden werden.